Volatilität

Von 6. Juni 2016

Die Volatilität ist ein Risikomaß und zeigt die Schwankungsintensität des Preises eines Basiswertes innerhalb eines bestimmten Zeitraums. Je höher die Volatilität, umso stärker schlägt der Kurs nach oben und unten aus und desto riskanter aber auch chancenreicher ist eine Investition in das Basisobjekt. Es werden historische und implizite Volatilität unterschieden.

 

Marktbericht-Stopper

Jetzt direkt herunterladen! Klare Kaufempfehlungen Zu den Marktberichten » Meine Marktprognose des Tages » Klare Kaufempfehlungen Zu den Marktberichten »