Tafelgeschäfte

Von 6. Juni 2016

Bei Tafelgeschäften werden Wertpapiergeschäfte direkt am Bankschalter getätigt. Der Käufer erhält die Wertpapiere physisch gegen Barzahlung ausgehändigt. Es gibt kein Depot und es wird kein Konto berührt und ist somit nur schwer nachvollziehbar.

 

Marktbericht-Stopper