Bilanzsumme

Von 6. Juni 2016

Die Bilanzsumme eines Unternehmens bildet sich aus der Addition sämtlicher Positionen auf der Aktivseite oder der Passivseite der Bilanz. Die Bilanzsumme der Aktivseite muss immer gleich der Bilanzsumme der Passivseite sein. Die Bilanzsumme eines Unternehmens ist eine Vergleichskennzahl für Unternehmen der gleichen Branche, die Aussagekraft ist jedoch begrenzt.

 

Marktbericht-Stopper